Sonntag, 9. Mai 2010

1. bis 09.05.2010


Recht ruhig bei uns in den Blogs. Aber irgendwie war nicht die Zeit oder die Lust fehlte.
Fleissig waren wir. Für unsere Verhältnisse zumindest. Der Balkon wurde gestrichen, das Pflaster im Hof und rund ums Haus und auf der Terrasse wurde abgespritzt und neu eingesandet, Werner (!) hat Fenster geputzt, es gab eine neue Gondelschaukel für die Kids damit nun 3 Kinder gleichzeitig schaukeln können, angesät hab ich auch noch ein bisschen, aber das will nicht wirklich wachsen, dem Löwenzahn bin ich hinterher und vertreib ihn aus dem Garten (was Werner so gar nicht verstehen kann, wie so viele andere auch, aber ich mag ihn nicht im Rasen haben, es gibt genug Wiesen hier rundrum die alle gelb davon sind, das reicht für mich), bei Charly und Kerstin waren wir, ihr neues Hasenschloss-Haus-Hütte-Käfig wie auch immer anzuschaun und ja, sie haben es wirklich ganz ganz toll dort. Schön ruhig, toller Garten (aber diese vielen zigmillionenmilliardenzwölfzig Löwenzahn-zähne dort, arrrghs, aber ihnen gefällt das so und dann ist das auch gut so), schön gelegen, nicht direkt in der Stadt aber trotzdem nicht weit weg und zu Fuss noch gut erreichbar.
Muttertag heute - endlich Sonne - auch wenn es jetzt Bindfäden regnet, aber egal, nachmittags war es herrlich. Wir haben bei meinen Eltern gegrillt und dann gabs noch lecker feine Erdbeer-Joghurt-Torte, die ich mir selbst und meiner Mama gebacken hab, Tessa war mein Herzchen, nicht nur wegen dem Kleid - und von Ben bekam ich eine gebastelte Blume mit Gedicht, toll, da freut man sich als Mama :)

Werner wird zum Triathlet - hat sich mit so nem Anzug bekleidet und musste gleich den sterbenden Schwan spielen oder wie heisst nochmal diese Yogafigur?:p Der arme Nero wusste gar nicht, was los war. Er konnt sein Herrchen nur bestaunen, könnte er den Kopf schütteln, ich glaub er hätts getan.

So, nun werden meine Jungs ins Bett gebracht, Tessalein schläft bereits, dann gibts ein Gläschen Wein und so kann der schöne Tag ruhig ausklingen.
Schönen Sonntagabend noch :)
Posted by Picasa

Kommentare:

Hase hat gesagt…

Nein, wir lassen uns unseren heissgeliebten Löwenzahn nicht nehmen;-)

Die Torte schaut echt ganz arg toll aus, ein Prachtstück!... und wie total gut die süsse Tessa farblich darauf abgestimmt ist;-)

Dann geniesse jetzt deinen Rotwein, den hast du dir verdient!

Charly hat gesagt…

Schööööööner Sonntag :-)

Also ich find unsern Löwenzahn richtig toll.

Hilde hat gesagt…

Ja ihr 2, Löwenzahn ist ja auch schön. Und ich finde es bei euch zb auch ganz toll im Garten. Da passt es einfach. Aber ich mag ihn halt nicht im Garten haben. Da bin ich "spiessig". Es muss kein englischer Rasen sein, aber so ein bisschen "geordnet" find ich schön. Chaos herrscht schon im Haus genug :p

Habt ihr die Sonne auch so genossen wie wir? Das tat doch mal wieder gut nach den ganzen kalten Tagen davor.

Liebe Grüsse ihr zwei :)

amandajanus hat gesagt…

Bei uns wird auch erst gemäht, wenn der Löwenzahn veblüht ist, aber wir haben ja auch noch Tulpen und so auf der Wiese. darum werden wir wohl nie einen richtigen Rasen haben, die Unkräuter haben das ganze Frühjahr freies Spiel. Allerdings bedaure ich es dann im Sommer, denn nur Rasen ist wirklich weich an nackten Füßen...Jajaja

Ich glaube ja, ich würde immer Tessalinchen sagen, finde ich hübsch. Rosa steht ihr gut udn Erdbeertorte...das ist ja wohl die Wucht.

lg
mandy

JANJUL hat gesagt…

Liebe Hilde

Ein klein wenig hat die Sonne gescheint, aber man freut sich ja auch schon darüber.....

Was ich noch fragen wollte, haben der kleinen Maus die Sachen gepasst?Ich fänds ja dumm, wenn nicht und würde dann etwas nähen das auch passt!!!

GLG

Karin

Mama der Familienbande hat gesagt…

Hmmmm....die Torte sieht aber echt lecker aus! Da bekommt man richtig Lust darauf...würde super zu meinem Kaffee passen, den ich mir gerade genehmige, während Raphael seine HÜ macht!

und die Sonne am Muttertag gestern, war einfach herrlich! Schön, wenn du deinen Tag genossen hast!

LG
Andrea

Steffi hat gesagt…

Ich kann dich beim Thema Löwenzahn voll und ganz verstehen, auch wenn ich keinen Rasen habe.
Schön, dass dein Muttertag so harmonisch war.
Lieben Gruß!
Und: Sieht echt lecker aus... :-)

Hilde hat gesagt…

Endlich jemand der mich versteht :) Danke Steffi! Dachte schon, ich sei etwas sonderbar, was das angeht.

Hoffe, ihr hattet auch alle einen schönen Muttertag?