Donnerstag, 8. April 2010

Pflanztag


Gestern wurde gepflanzt. Es standen noch 2 Johannisbeerästchen im Topf da, die sind noch von letztem Jahr und haben den Winter gut im Schnee überstanden, und ich hab mir noch einen Mini-Apfelbaum gekauft, der auch in die Erde wollt. Beide Jungs mussten natürlich helfen, und Franka, die Nachbarstochter, war auch ganz fleissig dabei :) Ansonsten waren wir den ganzen Tag draussen die herrliche Sonne geniessen und heut scheints wieder so toll :) Werner geht heut abend in Schwimmkurs (jaja, was man im Alter noch alles anfängt :)), aber ist ein Kurs zum Kraulschwimmen.
Schlimmes kann ich von den Jungs heut nicht berichten, sie waren lieb, aber ich werde an dich denken lieber Schwager, wenn sie wieder unartig sind, dann wirds gebloggt :p
Schönen sonnigen Nachmittag noch! Ein paar Sonnenstrahlen schick ich mal nach Bruchsal und Umgebung zur Steffi!
Posted by Picasa

Kommentare:

herbstzeitlose hat gesagt…

Da hattest du ja fleißige Helfer!
Auch bei uns war heute herrliches Wetter. Bei dem Wetter wachsen nicht nur Pflanzen sondern auch Kinder gut. Also raus damit! ;-)

Mama der Familienbande hat gesagt…

Fleißige Helfer, tolles Wetter...das hört sich nach einem gelungenen Tag an!

LG
Andrea