Mittwoch, 24. März 2010


Den Schnee auf den Bildern gibt es nicht mehr. Zum Glück... die Sonne hat ihren Job erledigt und alles weiss ist verschwunden. Die Kinder sind den ganzen Tag draussen, Mama auch. Hausarbeit wird erledigt, wenn Robin und Tessa mal schlafen, der Rest muss einfach liegen bleiben. Wir müssen Sonne tanken, das ist wichtiger. Jetzt da alle wieder gesund sind, geniessen wir jede freie Minute im Freien, sei es beim spazieren gehen, Sand spielen oder schaukeln, mit den Nachbarskindern spielen oder Mama durch den Garten jagen.
Ansonsten - ich verlieb mich jeden Tag aufs neue in meine Kinder. Momentan vor allem Tessa, da ich ihr täglich beim wachsen zusehen kann. Wie sie die Welt entdeckt (zur Zeit ihre Finger, die werden gleich alle in den Mund gestopft :p) ist so unglaublich toll anzusehen. Wie sie jeden, ob fremd oder bekannt, mit ihren grossen blauen Augen anstrahlt - es ist einfach eine Wonne sie zu beobachten.
Robin, unser Kasper, der nicht reden will, besser gesagt, nicht unsre Sprache sprechen will. Ich kann ihm momentan gar nicht böse sein. Er wickelt mich so um den Finger - seine Art - er ist so zuckersüss - so schelmisch - einfach zum knutschen. Was er auch ausgiebig geniesst.
Ben, er ist einfach mein Grosser. Er hats sicherlich nicht immer einfach, als Grosser. Soll er ja vernünftiger sein. Ich weiss, das ich manchmal zu viel von ihm erwarte, was mir auch leid tut, aber in den Momenten ist es einfach so. Am Freitag beginnt sein Schwimmkurs. 10 Tage lang, jeden Tag 45 Minuten. Wir sind schon gespannt, wie es ihm gefällt.
Momentan bin ich auf jedenfall eine Glucke, ein Muttertier, möchte alle meine Süssen um mich haben und knutschen. Möchte es jedem Recht machen, was natürlich nicht geht. Ich bin so unsagbar glücklich, das ich sie hab, möchte keins davon missen. Sie sind mein Leben.
Posted by Picasa

Kommentare:

Mama der Familienbande hat gesagt…

was für eine schöne Liebeserklärung und du hast recht...geniesse die Zeit....geniesse sie in vollen Zügen!! Unsere Zwerge werden viel zu schnell groß!

LG
Andrea

Hase hat gesagt…

Wie schön du das geschrieben hast! Und wie recht du hast - sie sind wirklich etwas ganz besonderes, deine drei Goldspatzen, jede(r) einzelne für sich.
Geniesse es! :o)

Anonym hat gesagt…

wunderschöne worte liebe hilde! wie kann ich dich verstehen! auch das mit dem chaos im haus - egal - hautsache raus! anders geht es auch hier gerade nicht :) befreiung!

amandajanus hat gesagt…

Liebe Hilde, wie schön, schöne Worte zu tollen wunderbaren Kindern.

In dr Mitte des Bildes...die tessa im Tuch...das ist doch die Wickelkreuztrage oder?...
jetzt gehe ich auch wieder raus, es ist so schön warm.

Hilde hat gesagt…

Ja Mandy, das soll sie sein, die Wickelkreuztrage. Ganz so, wie sie sein soll, ist sie glaub noch nicht, aber Tessa hälts aus, sie schläft schön drin und ich kann ein bisschen was tun.